Psychosomatische Erkrankungen

Körper, Geist und Seele sind eine Einheit und doch beeinflussen sie sich gegenseitig. Seelische Beschwerden, wie Stress, Konflikte oder Probleme können körperliche Symptome verursachen und umgekehrt haben körperliche Beschwerden Auswirkungen auf das seelische Empfinden.

Bei psychosomatischen Erkrankungen treten vielseitige und anhaltende Symptome auf - wie zum Beispiel:

  • Schwindel
  • Schwächegefühl
  • Kurzatmigkeit
  • Angstsymptome
  • Schluckbeschwerden
  • Erbrechen
  • Durchfälle
  • Brennen in den Geschlechtsorganen
  • Schmerzen im Kopf, im Rücken, in der Brust, in den Armen und Beinen, in den Gelenken, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Schmerzen beim Wasserlassen
  • Depressive Verstimmungen

für die sich keine ausreichenden organischen Ursachen finden lassen.


Der Leidensweg ist lang, zu viele Arztbesuche und Untersuchungen die zu keinem Ergebnis führen. Der Leidensdruck wächst - Verzweiflung, Mutlosigkeit und Hoffnungslosigkeit sind die Auswirkungen. Daraus kann sich eine genaue Beobachtung des Körpers entwickeln. Der gesunde Bezug zum Körper geht verloren, jedes Unwohlsein wird verstärkt wahrgenommen. Dies hat zur Folge, dass sich die Betroffenen als schwach und nicht belastbar empfinden, sie trauen sich nichts mehr zu.

Für viele, von den psychosomatischen Symptomen betroffenen Menschen, ist es schwer zu verstehen und zu akzeptieren, dass die Psyche der Auslöser für ihre Beschwerden ist und nicht ihr Körper. Oft liegen die Ursachen in der Kindheit.
Ein Elternhaus indem die Gewalt dominierte, Kinder die keine Gefühle zeigen durften - "Jungen kennen keinen Schmerz" oder "große Mädchen weinen nicht." Sowie sexuelle Übergriffe und andere traumatische Erlebnisse.

Viele der Betroffenen stehen unter einer psychischen Dauerspannung, oft unterdrücken sie Wut und Ärger,
sie können nicht nein sagen und fühlen sich überlastet.

Gemeinsam gehen wir den Ursachen auf den Grund, SIE SIND NICHT ALLEIN!
Wir finden Lösungen zur Akzeptanz, Möglichkeiten der Entspannung und Linderung Ihres Schmerzes.

Geben Sie NICHT auf, gehen Sie neue Wege in ein schmerzfreies, leichteres und schließlich auch glücklicheres Leben.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin buchen wollen, rufen Sie mich an unter 0231 / 47667808 oder wenn Sie lieber schreiben möchten, nutzen Sie das Kontaktformular. Ich beantworte Ihre Fragen sehr gerne.
 
     

 

© 2017 Fine Anders. All Rights Reserved. Template By JoomLead. Powered by Joomla.